- Rezension -


IrgendwasgenPunk vs. Schulzeitung

Ein interessanter Blog-Artikel von Ex-SGS-Schüler Thomas Michalski, der die heutige sogenannte Schülerzeitung des SGS passend als "Schulzeitung" einstuft und mit den Zeiten der PRANKE ("irgendwas gen Punk" - mit der Einschätzung können wir gut leben) vergleicht.

Und auf das folgende bezieht er sich auch, deshalb bleibt's hier stehen, obwohl ich es eigentlich schon gelöscht hatte:
Wir, d.h. Leute, die bis ca. 1994 die PRANKE fabriziert haben, sind natürlich froh, daß das Projekt PRANKE mit unserem Abgang nicht einfach eingeschlafen ist. Wir haben aber so einige Probleme mit dem, was in letzter Zeit gelaufen ist. Z.B. wäre es für uns immer völlig unvorstellbar gewesen, einen Chefredakteur zu haben. Aber natürlich wollen wir Euch trotzdem keine PRANKE vorenthalten. Schaut Euch selber Ausgabe 16 an, und denkt Euch Euren Teil dazu. Hier geht's los.